Sturm-Trigonakis: Formatierungsvorschriften für Hausarbeiten 6/9 ECTS

Κατηγορία: Ανακοινώσεις Διδασκόντων Τελευταία ενημέρωση : Τρίτη, 16 Οκτωβρίου 2018 Γράφτηκε από τον/την Sturm-Τριγωνάκη Elke

Formatierungsvorschriften für eine Hausarbeit bei 6 ECTS und

9 ECTS

Umfang: etwa1.500 bis 2.000  Wörter (6 ECTS) bzw. etwa 3.500 bis 4.000 Wörter (9 ECTS), inklusive Fußnoten und Literaturverzeichnis

Schrifttyp: Calibri, Schriftgröße 11

Seitenränder und Abstände: Standardeinstellung

Abstand: eineinhalbzeilig

Der Text sollte in Block gesetzt sein, mit Silbentrennung und Spracheinstellung "deutsch".

Alle Werktitel von Büchern, Filmen etc. werden kursiv geschrieben.

Zitate werden bis drei Zeilen mit Anführungszeichen in den Fließtext eingefügt, längere Zitate werden ohne Anführungszeichen eingerückt als eigener Absatz geschrieben, ebenfalls in Calibri 11, nicht kursiv!

Quellennachweise können als Fußnote (Word-System) oder in Klammer (z. B. Müller, 35) in den Text geschrieben werden.  

Bitte geben Sie die Hausarbeiten bis zum Ende der Prüfungsperiode entweder in meinen Sprechstunden ab oder lassen Sie sie in mein Fach im Raum 313 des Alten Gebäudes der Philosophischen Fakultät legen! 

 

Gutes Gelingen! 

 

 

 

Νέα υπηρεσία για απόφοιτους:
Ηλεκτρονικές αιτήσεις πιστοποιητικών



Έναρξη προγράμματος, ενημέρωση και πρώτο μάθημα πρώτης θεματικής ενότητας
Παρασκευή 28-9-2018, ώρες 10:00-15:00 στο Κεντρικό Αμφιθέατρο, Παλαιά Φιλοσοφική Σχολή Α.Π.Θ.




Αναγόρευση της Νίκης Eideneier-Αναστασιάδη σε Επίτιμη Διδάκτορα του Τμήματος Γερμανικής Γλώσσας και Φιλολογίας του Α.Π.Θ. - 15.05.2018


DAAD-Hochschulpartnerschaft mit Griechenland (2017–2019)
Aktuelle Forschungsfelder in den deutschen und griechischen Literatur- und Kulturwissenschaften: Synergien und Potentiale